Jakob Ganslmeier | Lovely Planet

23. März bis 13. Mai 2018


KUNSTkammer | Hauptstraße 10, 29471 Gartow
Freitag 16–18 Uhr | Samstag 10–13 Uhr | Sonntag 11–13 Uhr

Vernissage
am 23. März um 20 Uhr in der KUNSTkammer

Über die Ausstellung
Jakob Ganslmeier erhielt 2015 den European Photo Exhibition Award, der die Sichtweisen herausragender europäischer Nachwuchsfotografen auf gesellschaftlich relevante Themen auszeichnet. Er kombiniert seine außerordentlichen, dokumentarischen Fotos mit kurzen oft auch ironischen Texten, die er gleichberechtigt neben die Fotos stellt.

Für diese Serie mit dem Titel »Lovely Planet: Polen«, die aus kleinformatigen Farbarbeiten besteht, adaptiert der Fotograf eine Arbeitsweise, die er aus einem der populärsten Reiseführer ab leitet.

Ingo Taubhorn, Kurator in den Deichtorhallen in Hamburg: »[...] in sieben Kategorien nähert er sich, so wie es »Lonely Planet« den Touristen empfiehlt, dem fremden Land: Sehenswürdigkeiten, Aktivitäten, Shopping, Schlafen, Essen, Transport und geführte Touren. Jakob Ganslmeier reiste über 10 000 Kilometer in Polen [...] immer in dem Bewusstsein, dass diese Erlebnisse zufällige Begegnungen sind, die durch die schlichte Tatsache, dass sie fotografiert werden, zu bedeutenden Momenten werden können. Dennoch bleiben sie Fragmente.

Auf seinem Weg begegnet er der Zukunft der polnischen Jugend, dem Verfall von Arbeitersiedlungen am Stadtrand, Golfern an der Kohlegrube oder Einkaufszentren als architektonische Experimente. Ganslmeier unterstreicht durch die Text-/Bild-Kombination die Brüchigkeit der Bedeutung der visuellen Zeichen und die Herausforderung eines Fotografen, sich einem anderen Land zu nähern.«

Fotografie im WWK
Neben der kontinuierlichen Ausstellung zeitgenössischer Fotografie setzt der WWK mit Jakob Ganslmeier eine mit Franziska Wicke (2015), Lukas Hoffmann (2016) und Kamil Sobolewski (2017) begonnene Reihe von Fotoausstellungen fort, die vor allem die junge Fotografie im sozialen und gesellschaftlichen Kontext und in der Auseinandersetzung mit dem Medium an sich, vorstellt.

 Förderer


 

 


Geschäftsstelle  |  Hauptstr. 10  |  29471 Gartow  |  kontakt@westwendischerkunstverein.de
Realisiert durch Werbeagentur Blauzweig.de
TEXT