Workshop zur Jubiläumsausstellung 2008 im Zehntspeicher (c) Ernst von Hopffgarten
Vernissage des Collagen-Workshops mit der Elbtalschule 2014 (c) Hieronymus Proske
Kunstprojekt mit Kindern anlässlich der Ausstellung Let´s take it to the stage, 2015

                                                             

Der Westwendische Kunstverein versteht sich als Ort des lebendigen Austausches über zeitgenössische Kunst.

Auch 2017 organisierten wir wieder einen Kunstworkshop für Kinder und Jugendliche im Rahmen der Ausstellung »Das Unsichtbare sichtbar | Blick in die Asse«. Weitere Informationen siehe unten.

In unseren Kinder- und Schülerworkshops, Führungen und Aktionen steht nicht die frontale Wissensvermittlung im Vordergrund, sondern vor allem der Wunsch, Lust auf aktuelle Kunst zu wecken! Junge Leute wollen wir einladen bei uns im Kunstverein auf Entdeckungsreise zu gehen und ihren ganz persönlichen Zugang zu Kunst und Künstlern zu finden.

In unseren Angeboten können Kinder und Jugendliche unter der Anleitung professioneller Künstlerinnen und Künstler zeitgenössische Kunst praktisch erkunden und in verschiedene Materialien und Techniken eintauchen.

Über unsere Angebote im Kinder- und Jugendbereich werden Sie auf dieser Website und über die Presse informiert.

Gerne organisieren wir auch eine Aktion oder Führung auf Anfrage.

Dokumentation:

Kunstvermittlungsprojekt mit der Elbtalschule 2014

Kunstprojekt mit Jugendlichen 2015

Kunstprojekt mit Kindern 2015

Kunstprojekt mit Jugendlichen 2016

Kunstprojekt mit Kindern 2016

Kunstprojekt »Camera Obscura« mit Kindern und Jugendlichen 2017

Kontakt
kontakt@westwendischerkunstverein.de

Geschäftsstelle  |  Hauptstr. 10  |  29471 Gartow  |  kontakt@westwendischerkunstverein.de
Realisiert durch Werbeagentur Blauzweig.de
TEXT